Intravenöse Sedierung

Bei der intravenösen Sedieung bekommen Sie über einen venösen Zugang im Arm ein Medikament, welches Sie in einen dem Dämmerschlaf ähnlichen Zustand versetzt. Sie sind jedoch weiterhin wach/erweckbar und ansprechbar.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite (Session Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.