Ästhetische Zahnmedizin

Bleaching, Keramik, Veneers und mehr

Zu dunkel, zu fleckig, zu kurz, zu lang, sichtbare Ränder an den Kronen…

Viele Patienten sind - trotz völlig gesunder Zähne - mit Ihrer Zahnfarbe, der Zahnform oder dem Erscheinungsbild ihres Zahnfleisches unzufrieden. Hier beginnt das Feld der ästhetischen Zahnmedizin:

Mit modernen minimalinvasiven Therapieoptionen ist es möglich, ‚unschöne‘ Zähne so zu versorgen, dass sie Ihrem ästhetischen Anspruch entsprechen und gleichzeitig von natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden sind. Wir arbeiten mit talentiertesten Zahntechnikern in einem hervorragenden Dentallabor zusammen (Zahntechnik Reil, Nabburg), welches ich sowohl aus meiner eigenen beruflichen Erfahrung als Zahntechniker, als auch als Zahnarzt sehr gut kennen und schätzen gelernt habe.

Beispiele für ästhetische Zahnmedizin:

  • Veneers Minimalinvasive keramische Verblendschalen für den Frontzahnbereich
  • 360° Veneers Minimalinvasive Kronen im Seitenzahnbereich
  • Rezessionsdeckung Beheben von Zahnfleischrückgängen
  • Kronenverlängerung Optische Verlängerung der Zähne
  • Bleaching Aufhellung natürlicher Zähne

Häufig sind alte Füllungen mit undichten Füllungsrändern ein Problem. Hier setzen sich gerne Verfärbungen fest, die auch mit einer PZR nicht bereinigt werden können. Sie können jedoch vollständig entfernt und mit neuen Materialien mit einer hohen Langlebigkeit und Formstabilität ersetzt werden.

Für mittlere bis große Defekte eignet sich eine Restauration mit dentaler Keramik. Dieses hochwertige Material wird individuell für Ihre Situation geformt. Dabei sprechen die werkstoffkundlichen Eigenschaften in Bezug auf Ästhetik und Langzeitstabilität klar für sich (im Vergleich zu Compositen / Füllungsmaterial).

Alle ästhetischen Arbeiten werden mit Ihnen besprochen, nach Ihren Wünschen angefertigt und vor der definitiven Befestigung in Ruhe eingepasst. So stellen wir sicher, dass die Versorgung auch wirklich Ihren Vorstellungen entspricht.

Weiterhin gibt es operative Möglichkeiten zur Verbesserung des Zahnfleischverlaufs und der Zahnfleischgesundheit im Rahmen eines parodontologischen Behandlungsplans. Denn nicht nur die Zähne an sich sind für ein ansprechendes Lächeln wichtig, sondern auch ein gesundes Zahnfleisch.

Zurückgegangenes Zahnfleisch kann schonend wiederhergestellt werden. Lesen Sie hierzu in unserem Bereich Chirurgie.

Wir Menschen zeigen bei jedem Lächeln unsere Zähne – denn weiße, gesunde Zähne stehen für Attraktivität, Vitalität und Gesundheit.

Für Verfärbungen der Zähne gibt es vielerlei Ursachen - und dafür geeignete Behandlungsmethoden.

Am häufigsten führen über die Jahre entstandene Ablagerung aus äußeren Einflüssen wie häufigem Kaffee- oder Schwarzteekonsum zu Verfärbungen. Hier hilft eine professionelle Zahnreinigung (PZR).

Mit der Zeit werden Zähne aber auch auf natürliche Weise dunkler. Auch können völlig gesunde Zähne von Haus aus eine dunkle Farbe haben.

An dieser Stelle kann eine Aufhellung der Zähne (Bleaching) die Lösung sein.

Aber auch für andere Ursachen einer Abdunklung der Zähne, beispielweise durch bestimmte Medikamente oder einer Wurzelkanalbehandlung gibt es spezielle Bleachingmethoden.

Wir analysieren in einer Untersuchung die Ursache Ihrer Verfärbungen und besprechen mit Ihnen die Behandlungsoptionen.

Selbstverständlich steht auch hier eine optimale Mundhygiene im Zentrum der Vor- und Nachsorge Ästhetischer Zahnmedizin. Gemäß unserem Leitsatz: „Keine Bakterien – kein Zahnarzt“ unterstützen wir Sie gerne mit unserer professionellen Zahnreinigung.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite (Session Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.